Liederabend 
zurück
SAMSTAG
24
Juni
2017
20:00
Samstag, 24. Juni 2017, 20:00 Uhr
Angelika-Kauffmann-Saal   Schwarzenberg

Christian Gerhaher

Bariton

Gerold Huber

Klavier

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Lieder und Gesänge, op. 96

Nachtlied (Goethe)

Schneeglöckchen (unbekannt)

Ihre Stimme (Platen)

Gesungen! (von der Neun)

Himmel und Erde (von der Neun)

 

Fünf Lieder und Gesänge, op. 127

   Sängers Trost (Kerner)

   Dein Angesicht (Heine)

   Es leuchtet meine Liebe (Heine)

   Mein altes Ross (Strachwitz)

   Schlußlied des Narren (Schlegel)

Ein Gedanke (Schulz), WoO 26/1

 

Sechs Gedichte von Nikolaus Lenau

und Requiem, op. 90

   Lied eines Schmiedes

   Meine Rose

   Kommen und Scheiden

   Die Sennin

   Einsamkeit

   Der schwere Abend

Requiem (Dreves)

 

– Pause –

 

Romanzen und Balladen, op. 49

Die beiden Grenadiere (Heine)

Die feindlichen Brüder (Heine)

Die Nonne (Fröhlich)

 

Liederkreis nach Gedichten von

Heinrich Heine, op. 24

Morgens steh' ich auf

Es treibt mich hin

Ich wandelte unter den Bäumen

Lieb' Liebchen

Schöne Wiege meine Leiden

Warte, warte, wilder Schiffsmann

Berg und Burgen schau'n herunter

Anfangs wollt' ich fast verzagen

Mit Myrthen und Rosen


Vier Gesänge, op. 142

Trost im Gesang (Kerner)

Lehn' deine Wang' (Heine)

Mädchen-Schwermut (Bernhard)

Mein Wagen rollet langsam (Heine)

 

Zugabe:

Tragödie (Heine), op. 64

© Thomas Egli

Christian Gerhaher Bariton

Debüt bei der Schubertiade: 1999

© Marion Koell

Gerold Huber Klavier

Debüt bei der Schubertiade: 1999