Klavierabend 
zurück
SONNTAG
27
August
2017
16:00
Sonntag, 27. August 2017, 16:00 Uhr
Angelika-Kauffmann-Saal   Schwarzenberg

Christian Zacharias

Klavier

Kartenbestellung

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sonate a-Moll, D 537

Allegro ma non troppo

Allegretto quasi andantino

Allegro vivace

 

Valses nobles, D 969/1-6

Valses sentimentales, D 779, 1-2

Deutscher Tanz, D 841/1

Valse sentimentale, D 779/13

Valse noble, D 969/9

 

MAURICE RAVEL (1875–1937)

Valses nobles et sentimentales

Modéré, très franc

Assez lent, avec une expression intense

Modéré

Assez animé

Presque lent, dans un sentiment intime

Vif

Moins vif

Épilogue. Lent

 

– Pause –

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

»Davidsbündlertänze« op. 6

1. Lebhaft

2. Innig

3. Mit Humor

4. Ungeduldig

5. Einfach

6. Sehr rasch

7. Nicht schnell

8. Frisch

9. Lebhaft

10. Balladenmäßig – Sehr rasch

11. Einfach

12. Mit Humor

13. Wild und lustig

14. Zart und singend

15. Frisch

16. Mit gutem Humor

17. Wie aus der Ferne

18. Nicht schnell

Preise IV: 89 € / 75 € / 61 € / 47 €

unbezeichnet

Christian Zacharias Klavier

Christian Zacharias' internationale Karriere als Pianist begann 1975 mit dem Gewinn des Ersten Preises beim Pariser Ravel-Wettbewerb und ist seither geprägt von umjubelten Recitals, ...