Liederabend 
zurück
FREITAG
05
Oktober
2018
20:00
Freitag, 05. Oktober 2018, 20:00 Uhr
Markus-Sittikus-Saal   Hohenems

Christoph Prégardien

Tenor

Julian Prégardien

Tenor

Michael Gees

Klavier

Kartenbestellung

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Sehnsucht nach dem Frühlinge

   (Overbeck), KV 596

Abendempfindung an Laura (Campe), KV 523 *

Komm, liebe Zither (unbekannt), KV 351

An Chloë (Jacobi), KV 524

 

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Der Kuss (Weisse), op. 128

Neue Liebe, neues Leben (Goethe), op. 75/2

 

FRIEDRICH SILCHER (1789–1860)

Ännchen von Tharau (Dach) *

Frisch gesungen (Chamisso) *

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Zum Rundtanz (Salis-Seewis), D 983/3 *

Die Nacht (Krummacher), D 983/4 *

Des Fischers Liebesglück (Leitner), D 933 *

Auf dem Wasser zu singen (Stolberg), D 774 *

Meeres Stille (Goethe), D 216 *

Der Zwerg (M. v. Collin), D 771 *

 

– Pause –

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Aus: Deutsche Volkslieder, WoO 33 *

Die Sonne scheint nicht mehr

In stiller Nacht

Erlaube mir, feins Mädchen

Da unten im Tale

 

FRIEDRICH SILCHER

O wie herbe ist das Scheiden (Volkslied) *

Die Loreley (Heine) *

 

FRANZ SCHUBERT

Erlkönig (Goethe), D 328 *

Wanderers Nachtlied II (Goethe), D 768 *

Nähe des Geliebten (Goethe), D 162

Im Frühling (Schulze), D 882

Widerspruch (Seidl), D 865 *

Licht und Liebe (M. v. Collin), D 352

Nacht und Träume (M. v. Collin), D 827 *

 

* in zweistimmiger Bearbeitung

Preise III: 79 € / 67 € / 55 € / 43 €

© Marco Borggreve

Christoph Prégardien Tenor

Debüt bei der Schubertiade: 1993

© Barbara Aumüller

Julian Prégardien Tenor

Debüt bei der Schubertiade: 2013

© Hermann und Clärchen Baus

Michael Gees Klavier

Debüt bei der Schubertiade: 1993