Liederabend 
zurück
DIENSTAG
07
September
2004
20:00
Dienstag, 07. September 2004, 20:00 Uhr
Angelika-Kauffmann-Saal   Schwarzenberg

Diana Damrau

Sopran

Annely Peebo

Mezzosopran

Christoph Strehl

Tenor

Stephan Genz

Bariton

Helmut Deutsch

Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Der Tanz (Schnitzer), D 826 (SMTB)

Geheimnis. An Franz Schubert

   (Mayrhofer), D 491 (S)

Licht und Liebe (Collin), D 253 (ST)

Selige Welt (Senn), D 743 (T)

Schwanengesang (Senn), D 744 (T)

Frühlingsglaube (Uhland), D 686 (M)

Ganymed (Goethe), D 544 (M)

Hektors Abschied (Schiller), D 312 (MB)

Antigone und Oedip (Mayrhofer), D 542 (MB)

Der Hochzeitsbraten (Schober), D 930 (STB)

 

– Pause –

 

Arien aus »Alfonso und Estrella« (Schober)

»Sei mir gegrüßt o Sonne«, D 732/2 (B)

»Wenn ich dich Holde sehe«, D 732/13 (T)

»Der Jäger ruhte hingegossen«, D 732/11 (B)

 

Romanze (ST) aus »Fierabras« (Kupelwieser)

»Der Abend sinkt auf stiller Flur«, D 796/6

 

Trost im Liede (Schober), D 546 (S)

An die Musik (Schober), D 547 (S)

Der zürnende Barde (Bruchmann), D 785 (B)

Wandrers Nachtlied I (Goethe), D 224 (M)

Rastlose Liebe (Goethe), D 138 (M)

Gebet (de la Motte), D 815 (SMTB)

 

S = Sopran, M = Mezzosopran

T = Tenor, B = Bariton

 

Zugabe:

Der Tanz (Schnitzer), D 826 (SMTB)

© Rebecca Fay

Diana Damrau Sopran

Diana Damrau zählt zu den gefragtesten Künstlerinnen des internationalen Musiklebens. 2007 wurde sie zur Bayerischen Kammersängerin ernannt und 2008 von der »Opernwelt« ...

Annely Peebo Mezzosopran

Christoph Strehl Tenor

Stephan Genz Bariton

© Shirley Suarez

Helmut Deutsch Klavier

Debüt bei der Schubertiade: 1980