Liederabend 
zurück
SONNTAG
04
September
2011
16:00
Sonntag, 04. September 2011, 16:00 Uhr
Angelika-Kauffmann-Saal   Schwarzenberg

Mojca Erdmann

Sopran

Gerold Huber

Klavier

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Aus »Sechs Gesänge«, op. 107

Herzeleid (Ullrich)

Die Fensterscheibe (Ullrich)

Der Gärtner (Mörike)

Die Spinnerin (Heyse)

Im Walde (Müller)

 

Sechs Gedichte von Nikolaus Lenau und

Requiem (altkatholisches Gedicht), op. 90

Lied eines Schmiedes

Meine Rose

Kommen und Scheiden

Die Sennin

Einsamkeit

Der schwere Abend

Requiem

 

– Pause –


RICHARD STRAUSS (1864–1949)

Schlechtes Wetter (Heine), op. 69/5

Ich schwebe (Henckell), op. 48/2

Allerseelen (Gilm), op. 10/8

All mein’ Gedanken (Dahn), op. 21/1

Die Nacht (Gilm), op. 10/3

Nichts (Gilm), op. 10/2

Die Verschwiegenen (Gilm), op. 10/6

Schlagende Herzen (Bierbaum), op. 29/2

Du meines Herzens Krönelein (Dahn), op. 21/2

Morgen! (Mackay), op. 27/4

Ich wollt ein Sträußlein binden

   (Brentano), op. 68/2

Ständchen (Schack), op. 17/2

 

Zugaben:

RICHARD STRAUSS

Begegnung (Gruppe)

ARIBERT REIMANN (*1936)

»Helena« aus »Ollea« (Heine)

© Felix Broede

Mojca Erdmann Sopran

Die in Hamburg geborene Sopranistin Mojca Erdmann studierte bei Hans Sotin an der Kölner Musikhochschule, wo sie zusätzlich ein Violinstudium aufnahm, und bei Ingrid Figur. Schon ...

© Marion Koell

Gerold Huber Klavier

Debüt bei der Schubertiade: 1999