Kammerkonzert 
zurück
SAMSTAG
01
September
2018
11:00
Samstag, 01. September 2018, 11:00 Uhr
Angelika-Kauffmann-Saal   Schwarzenberg

Quatuor Diotima

Yann Dubost

Kontrabaß

Pascal Moragues

Klarinette

Stefan Dohr

Horn

Gilbert Audin

Fagott

Andrè Schuen

Bariton

Kartenbestellung

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Streichquartett g-Moll, D 173

Allegro con brio 

Andantino 

Menuetto (Allegro vivace)

Allegro

 

Atys (Mayrhofer), D 585

Der Jüngling und der Tod (Spaun), D 545

Auf dem Wasser zu singen (Stolberg), D 774

Das Lied im Grünen (Reil), D 917

Erlkönig (Goethe), D 328

Lieder arrangiert für Bariton, Streichquartett

und Kontrabaß von Raphaël Merlin


– Pause


Oktett F-Dur, D 803 

Adagio – Allegro 

Adagio 

Allegro vivace 

Thema (Andante) und sieben Variationen 

Menuetto (Allegretto) mit Trio

Andante molto – Allegro

Preise II: 69 € / 59 € / 49 € / 39 €

© Jeremie Mazenq

Quatuor Diotima

Debüt bei der Schubertiade: 2014

© Mathilde Assier

Yann Dubost Kontrabaß

Debüt bei der Schubertiade: 1. September 2018

© Rui Moreira

Pascal Moragues Klarinette

Debüt bei der Schubertiade: 1. September 2018

© Nikolaus Karlinsky

Stefan Dohr Horn

Debüt bei der Schubertiade: 1. September 2018

© wildundleise.de

Gilbert Audin Fagott

Debüt bei der Schubertiade: 2005

© Guido Werner

Andrè Schuen Bariton

Debüt bei der Schubertiade: 2015


Quatuor Diotima

   YunPeng Zhao (Violine)
   Constance Ronzatti (Violine)
   Franck Chevalier (Viola)
   Pierre Morlet (Violoncello)