Kammerkonzert 
zurück
SONNTAG
19
Juli
2015
11:00
Sonntag, 19. Juli 2015, 11:00 Uhr
Markus-Sittikus-Saal   Hohenems

Quatuor Ebène

Krzysztof Chorzelski

Viola

Daniel Müller-Schott

Violoncello

RICHARD STRAUSS (1864–1949)

Streichsextett aus der Oper »Capriccio«

 

ARNOLD SCHÖNBERG (1874–1951)

Streichsextett, op. 4 »Verklärte Nacht«

Grave – Molto rallentando – A tempo – Adagio –

   Adagio – molto tranquillo

 

– Pause –

 

PJOTR ILJITSCH TSCHAIKOWSKI (1840–1893)

Streichsextett d-Moll, op. 70

   »Souvenir de Florence«

Allegro con spirito

Adagio cantabile e con moto

Allegro moderato

Allegro vivace

© Julien Mignot

Quatuor Ebène

Debüt bei der Schubertiade: 2013

© kchorzelski.com

Krzysztof Chorzelski Viola

Krzysztof Chorzelski wurde in Warschau geboren und zog mit 20 Jahren nach London, wo er am Royal College of Music bei Grigori Zhislin und später Felix Andrievsky studierte. 1992 gewann er ...

© Christine Schneider

Daniel Müller-Schott Violoncello

Debüt bei der Schubertiade: 2009


Quatuor Ebène

   Pierre Colombet (Violine)
   Gabriel Le Magadure (Violine)
   Adrien Boisseau (Viola)
   Raphaël Merlin (Violoncello)