Schubert-Werkverzeichnis 

Kirchenmusik

* ein- oder mehrmals im Rahmen der Schubertiade aufgeführt
A auszugsweise im Rahmen der Schubertiade aufgeführt
– bisher nicht im Rahmen der Schubertiade aufgeführt

 

Messen

– Messe Nr. 1 in F-Dur für Soli (SSATTB), Chor und Orchester. 1814 (D 105)
* Messe Nr. 2 in G-Dur für Soli (STB), Chor und Orchester. 1815 (D 167)
* Messe Nr. 3 in B-Dur für Soli (SATB), Chor und Orchester. 1815 (D 324)
* Messe Nr. 4 in C-Dur für Soli (SATB), Chor und Orchester. 1816 (D 452)
* Messe Nr. 5 in As-Dur für Soli (SATB), Chor und Orchester. 1819 – 1822 (D 678)
* Messe Nr. 6 in Es-Dur für Soli (SATTB), Chor und Orchester. 1828 (D 950)

– Kyrie in d-Moll für Soli (ST), Chor und Orchester. 1812 (D 31)
* Kyrie in B-Dur für Chor. 1813 (D 45)
– Kyrie in d-Moll für Soli (SATB), Chor und Orchester. 1813 (D 49)
* Kyrie in F-Dur für Chor und Orchester. 1813 (D 66)
* Deutsche Messe mit Anhang »Das Gebet des Herrn« (Neumann). 1827 (D 872)
* Deutsches Requiem in g-Moll (Schmid) für Soli (SATB), Chor und Orgel. 1818 (D 621)

Kleinere kirchenmusikalische Werke

– Salve Regina in F-Dur für Sopran und Orchester. 1812 (D 27)
* Salve Regina in B-Dur für Tenor und Orchester. 1814 (D 106)
* Offertorium in C-Dur für Sopran (Tenor) und Orchester. 1815 (?) (D 136)
– Stabat mater in g-Moll für Chor und Orchester. 1815 (D 175)
– Offertorium in a-Moll für Chor und Orchester. 1815 (D 181)
– Graduale in C-Dur für Chor und Orchester. 1815 (D 184)
* Salve Regina (Offertorium) in F-Dur für Sopran und Orchester. 1815 (D223)
* Magnificat in C-Dur für Soli (SATB), Chor und Orchester. 1815 (D 486)
* Deutsches Salve Regina in F-Dur für Chor und Orgel. 1816 (D 379)
* Salve Regina in B-Dur für Chor. 1816 (D 386)
– Tantum ergo in C-Dur für Sopran, Chor und Orchester. 1816 (D 460)
– Tantum ergo in C-Dur für Soli (SATB), Chor und Orchester. 1816 (D 461)
* Auguste jam coelestium, Duett (ST) mit Orchester. 1816 (D 488)
* Evangelium Johannis 6, Vers 55 – 58, für Singstimme und bezifferten Baß. 1818 (D 607)
* Salve Regina (Offertorium) in A-Dur für Sopran und Streicher. 1819 (D 676)
* Sechs Antiphonen zum Palmsonntag für Chor. 1820 (D 696)
* Tantum ergo in B-Dur für Soli (SATB), Chor und Orchester. 1821 (D 730)
– Tantum ergo in C-Dur für Chor und Orchester. 1814 (D 739)
* Tantum ergo in D-Dur für Chor und Orchester. 1822 (D 750)
* Salve Regina in C-Dur für Quartett (TTBB). 1824 (D 811)
* Hymnus an den Heiligen Geist (Schmidl). 1828 (D 948)
* Glaube, Hoffnung und Liebe (Reil), für Quartett (TTBB), Chor (SATB) und Bläser (2 Ob, 2 Kl, 2 Fg, 2 Hr, 2 Tr). 1828 (D 954)
* Tantum ergo in Es-Dur für Soli (SATB), Chor und Orchester. 1828 (D 962)
* Intende voci (Offertorium), Arie für Tenor, Chor und Orchester. 1828 (D 963)

Oratorien

* Stabat mater (Klopstock). Oratorium für Soli (STB), Chor und Orchester. 1816 (D 383)
* Lazarus, oder: Die Feier der Auferstehung (Niemeyer). Szenisches Oratorium in drei Akten für Soli (SSSTTB), Chor und Orchester
  (Fragment: erster und unvollständiger zweiter Akt). 1820 (D 689)