© Alois Metzler
Alois Metzler
  © Alois Metzler
Alois Metzler

Mitteilung vom 10. September 2021


Wir freuen uns auf den bevorstehenden Saisonabschluss der Schubertiade 2021 mit sechs Konzerttagen in Hohenems. Bitte beachten Sie dazu die nachfolgenden Informationen:

Nach den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen müssen alle Konzertgäste ab dem Alter von 12 Jahren einen Gesundheitsnachweis in Bezug auf Covid19 ("3-G"-Regel) erbringen, der Voraussetzung für das Betreten des Geländes des Markus-Sittikus-Saales ist. Akzeptiert werden die folgenden Nachweise (digital oder in Papierform) in Verbindung mit einem gültigen Ausweis mit Bild:

  • Vollständige Impfung
  • Genesung (innerhalb der letzten sechs Monate; nachweisbar durch ärztliche Bescheinigung)
  • Testung mit negativem Ergebnis (Gültigkeit: Antigen-Test: 24 Stunden; PCR-Test: 48 Stunden)

Die Kontrolle dieser Nachweise erfolgt ab 2 Stunden vor Konzertbeginn beim Betreten des Saalgeländes (Graf-Maximilian-Straße 3). Bitte planen Sie für diesen Vorgang ausreichend Zeit ein.

Geimpfte oder genesene Gäste, die mehrere Konzerte besuchen und ihren Nachweis nur ein Mal erbringen möchten, erhalten ein Armband für eine erleichterte Einlaßkontrolle.

Im Markus-Sittikus-Saal (Foyer, Toilettenräume sowie auf dem Weg zum und vom Sitzplatz) gilt die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Nur zur Konsumation von Speisen und Getränken sowie während des Konzertes am Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden. (Ein Tragen auch während der Veranstaltung wird jedoch empfohlen.)

Besuchern aus dem Ausland wird empfohlen, sich über die jeweils geltenden Einreisebestimmungen zu informieren.

»La magie du lieu est irréstible: á l'orée d'un village fleuri entouré de montagnes et digne d'une carte postale. La salle est de dimension humaine, convenant á la musique qu'elle accueille et l'acoustique est excellente.«

Les Echos, Frankreich