Angelika-Kauffmann-Saal, Schwarzenberg
Angelika-Kauffmann-Saal, Schwarzenberg
Angelika-Kauffmann-Saal, Schwarzenberg
Angelika-Kauffmann-Saal, Schwarzenberg
Angelika-Kauffmann-Saal, Schwarzenberg
Angelika-Kauffmann-Saal, Schwarzenberg
Hohenems
Hohenems
Markus-Sittikus-Saal, Hohenems
Markus-Sittikus-Saal, Hohenems
Schwarzenberg
Schwarzenberg
Markus-Sittikus-Saal, Hohenems
Markus-Sittikus-Saal, Hohenems
Schwarzenberg
Schwarzenberg
Garten beim Markus-Sittikus-Saal, Hohenems
Garten beim Markus-Sittikus-Saal, Hohenems

Markus-Sittikus-Saal – Hohenems

Die gültige Preiseinteilung ist beim jeweiligen Konzertprogramm angeführt.

PG IPreise I  59 €  51 €  43 €  35 €
PG IIPreise II  69 €  59 €  49 €  39 €
PG IIIPreise III  79 €  67 €  55 €  43 €
PG IVPreise IV  89 €  75 €  61 €  47 €
PG VPreise V  36 €  29 €  22 €  15 €
PG VIPreise VI  29 €  22 €  22 €  15 €


Hinweise:
Ab der 9. Reihe sind alle Sitzreihen stufenweise erhöht.
Die zweite Reihe der Galerie ist erhöht.
Die Galerie ist nicht bei allen Konzerten im Verkauf. Bitte erkundigen Sie sich ggf. beim Kartenbüro.

Mehr Informationen zum Markus-Sittikus-Saal

Angelika-Kauffmann-Saal – Schwarzenberg

Die gültige Preiseinteilung ist beim jeweiligen Konzertprogramm angeführt.

PG IPreise I  59 €  51 €  43 €  35 €
PG IIPreise II  69 €  59 €  49 €  39 €
PG IIIPreise III  79 €  67 €  55 €  43 €
PG IVPreise IV  89 €  75 €  61 €  47 €


Hinweise:
Die Reihen 19 - 21 im Parterre sind erhöht.
Die Reihen 2 - 5 auf der Galerie sind erhöht.

22. Juni 2021, 11:00 Uhr, Vortrag
Alfred Brendel
Einheitspreis auf allen Plätzen: € 22,-

24. Juni 2021, 11:00 Uhr, Musikgespräch
Alfred Brendel und Peter Gülke
Einheitspreis auf allen Plätzen: € 22,-

23. - 27. August 2021, 10:00 Uhr, Meisterkurs für Liedgesang
Brigitte Fassbaender
Generalkarte: € 50,-
Einzelkarten (ab 20. August 2021 erhältlich): € 12,-

Mehr Informationen zum Angelika-Kauffmann-Saal

Kleiner Dorfsaal – Schwarzenberg

Derzeit sind keine Veranstaltungen im Kleinen Dorfsaal geplant.

Mehr Informationen zum Kleiner Dorfsaal

»Wir sind im bezauberndsten Naturfoyer eines Konzerthauses weit und breit.«

Süddeutsche Zeitung, Deutschland