Raphaela Gromes © Christine Schneider
Christine Schneider

Raphaela Gromes

Violoncello

Debüt bei der Schubertiade: 2019

Zukünftige Veranstaltungen mit Raphaela Gromes

Tal & Groethuysen
Michael Leis / Sony
Sergey Malov
Julia Wesely
Raphaela Gromes
Christine Schneider

Tal & Groethuysen · Sergey Malov · Raphaela Gromes

Programm

Franz Schubert: Tempo di marcia aus »Divertissement sur des motifs originaux français« e-Moll, D 823; Rondo A-Dur, D 951; Deux Marches Caractéristiques C-Dur, D 968B; 20 Ländler (Bearbeitung für Klavier zu vier Händen von Johannes Brahms); Symphonie Nr. 7 h-Moll, D 759 »Unvollendete« (Bearbeitung für Klavier zu vier Händen, Violine und Violoncello von Carl Burchard)

 
Tal & Groethuysen
Michael Leis / Sony
Sergey Malov
Julia Wesely
Raphaela Gromes
Christine Schneider
Karten bestellen


»Ganz aus Holz gefertigt, fügt der Angelika-Kauffmann-Saal sich nicht nur unauffällig in den Wiesenhang, er bietet sechshundert Zuhörern nahezu ideale akustische Bedingungen: Es gibt keine schlechten Plätze.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland