Catriona Morison ©  Jeremy Knowles
© Jeremy Knowles

Catriona Morison

Mezzosopran

Debüt bei der Schubertiade: 04.05.2025

Zukünftige Veranstaltungen mit Catriona Morison

Catriona Morison
Catriona Morison © Jeremy Knowles
Konstantin Krimmel
Konstantin Krimmel © Maren Ulrich
Ammiel Bushakevitz
Ammiel Bushakevitz © Kirsten Nijhof

Catriona Morison · Konstantin Krimmel · Ammiel Bushakevitz

Programm

Robert Schumann: Vier Duette, op. 34 (Liebesgarten, Liebhabers Ständchen, Unterm Fenster, Familien-Gemälde)

Gustav Mahler: Lieder aus „Des Knaben Wunderhorn“ (Rheinlegendchen*, Urlicht°, Das irdische Leben*, Revelge°, Wer hat dies Liedlein erdacht?*)

Felix Mendelssohn Bartholdy: Vier Duette aus op. 63 (Gruß; Ich wollt, meine Lieb´ ergösse sich; Abschiedslied der Zugvögel, Herbstlied)

Johannes Brahms: Die Nonne und der Ritter*°, Vor der Tür*°, Dein blaues Auge*, Die Mainacht°, Immer leiser wird mein Schlummer*, Auf dem Kirchhofe°, Meine Liebe ist grün*, Von ewiger Liebe*, Feldeinsamkeit°, Es rauschet das Wasser*°, Der Jäger und sein Liebchen*°

 
Catriona Morison
Catriona Morison © Jeremy Knowles
Konstantin Krimmel
Konstantin Krimmel © Maren Ulrich
Ammiel Bushakevitz
Ammiel Bushakevitz © Kirsten Nijhof
Karten bestellen


»Das Kunstlied, geschickt flankiert durch Kammermusik und Soloklavier, hat hier ein ideales Zuhause gefunden. Gewürdigt wird dies nicht nur von einer Elite der Liedgestaltung, die immer wiederkommt, sondern auch von einem Publikum, das sich nicht nur für spektakuläre Namen begeistert, sondern gebannt zuhören kann.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland