Clemens Hagen © unbezeichnet
unbezeichnet

Clemens Hagen

Violoncello

Debüt bei der Schubertiade: 1985

Zukünftige Veranstaltungen mit Clemens Hagen

Modigliani Quartett
Luc Braquet
Veronika Hagen
Harald Hoffmann
Clemens Hagen
unbezeichnet

Modigliani Quartett · Veronika Hagen · Clemens Hagen

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett Es-Dur, KV 160

Peter Iljitsch Tschaikowsky: Streichquartett es-Moll, op. 30; Streichsextett d-Moll, op. 70 „Souvenir de Florence“

 
Modigliani Quartett
Luc Braquet
Veronika Hagen
Harald Hoffmann
Clemens Hagen
unbezeichnet
Karten bestellen


Vergangene Veranstaltungen mit Clemens Hagen

22. Juni 2019
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Kammerkonzert
05. Oktober 2013
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Kammerkonzert
10. September 2010
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Kammerkonzert
28. August 2003
· 15:00 Uhr
15:00 Uhr
Meisterkurs
Volksschule
28. August 2003
· 10:00 Uhr
10:00 Uhr
Meisterkurs
Volksschule
27. August 2003
· 15:00 Uhr
15:00 Uhr
Meisterkurs
Volksschule
27. August 2003
· 10:00 Uhr
10:00 Uhr
Meisterkurs
Volksschule
26. August 2003
· 15:00 Uhr
15:00 Uhr
Meisterkurs
Volksschule
26. August 2003
· 10:00 Uhr
10:00 Uhr
Meisterkurs
Volksschule
25. August 2003
· 15:00 Uhr
15:00 Uhr
Meisterkurs
Volksschule
25. August 2003
· 10:00 Uhr
10:00 Uhr
Meisterkurs
Volksschule
24. August 2003
· 15:00 Uhr
15:00 Uhr
Meisterkurs
Volksschule
24. August 2003
· 10:00 Uhr
10:00 Uhr
Meisterkurs
Volksschule
23. August 2003
· 15:00 Uhr
15:00 Uhr
Meisterkurs
Volksschule
23. August 2003
· 10:00 Uhr
10:00 Uhr
Meisterkurs
Volksschule
22. August 2003
· 15:00 Uhr
15:00 Uhr
Meisterkurs
Volksschule
22. August 2003
· 10:00 Uhr
10:00 Uhr
Meisterkurs
Volksschule
27. Juni 1992
· 11:00 Uhr
11:00 Uhr
Kammerkonzert
Konservatoriumssaal
19. Juni 1987
· 11:00 Uhr
11:00 Uhr
Kammerkonzert
Rittersaal im Palast
»La magie du lieu est irréstible: á l'orée d'un village fleuri entouré de montagnes et digne d'une carte postale. La salle est de dimension humaine, convenant á la musique qu'elle accueille et l'acoustique est excellente.«

Les Echos, Frankreich