David Steffens © Matthias Baus
Matthias Baus

David Steffens

Bass

Debüt bei der Schubertiade: 2015

Zukünftige Veranstaltungen mit David Steffens

Patrick Grahl
Christina Vetesnik
Jan Petryka
Mark Noormann
Andrè Schuen
Guido Werner
David Steffens
Matthias Baus
Daniel Heide
Ulrike Mönnig

Patrick Grahl · Jan Petryka · Andrè Schuen · David Steffens · Daniel Heide

Programm

Franz Schubert: Trinklied (D 75), La pastorella al prato, Naturgenuß, Im Frühling, Willkommen und Abschied, Im Gegenwärtigen Vergangenes, Ganymed, Auf dem See (D 543), Die Nachtigall, Wehmut (D 825), Widerspruch (D 865), Trinklied (D 148), Das Grab (D 377), Gondelfahrer (D 809), Fahrt zum Hades, Das Abendrot, Geist der Liebe (D 747), Der Musensohn, Nacht und Träume, Grab und Mond, Das Dörfchen, Zur guten Nacht

 
Patrick Grahl
Christina Vetesnik
Jan Petryka
Mark Noormann
Andrè Schuen
Guido Werner
David Steffens
Matthias Baus
Daniel Heide
Ulrike Mönnig
Karten bestellen


»Die Schubertiade kredenzt dem auf höchstes Niveau eingestellten Publikum jene im ‚Alten Europa’ zwischen 1750 und 1900 geborene Lied-Kultur, die es sonst nirgendwo zu hören bekommt.«

Frankfurter Neue Presse, Deutschland