Julius Drake © Marco Borggreve
Marco Borggreve

Julius Drake

Klavier

Debüt bei der Schubertiade: 1999

Zukünftige Veranstaltungen mit Julius Drake

Christoph Prégardien
Jean-Baptiste Millot
Julius Drake
Marco Borggreve
30
April 2022
Samstag · 20:00 Uhr
Liederabend

Christoph Prégardien · Julius Drake

Programm

Franz Schubert: An die Leier, Herbst, »Schwanengesang« (Lieder nach Gedichten von Ludwig Rellstab und Heinrich Heine)

Robert Schumann: Liederkreis op. 24

 
Christoph Prégardien
Jean-Baptiste Millot
Julius Drake
Marco Borggreve
Karten bestellen
Ian Bostridge
Sim Canetty-Clarke
Julius Drake
Marco Borggreve
23
Juni 2022
Donnerstag · 20:00 Uhr
Liederabend

Ian Bostridge · Julius Drake

Programm

Franz Schubert: Der Jüngling auf dem Hügel, Sehnsucht, Erlafsee, Am Strome (op. 8); Der Schäfer und der Reiter, Lob der Tränen, Der Alpenjäger (op. 13); Drang in die Ferne (op. 71); Widerspruch, Wiegenlied, Am Fenster, Sehnsucht (op. 105); u.a.

 
Ian Bostridge
Sim Canetty-Clarke
Julius Drake
Marco Borggreve
Karten bestellen
Christoph Prégardien
Jean-Baptiste Millot
Julius Drake
Marco Borggreve

Christoph Prégardien · Julius Drake

Programm

Franz Schubert: Die Nacht (D 358), Der Abend, Seufzer, Der Sänger am Felsen, Wiedersehn; Der Wanderer an den Mond, Das Zügenglöcklein, Im Freien (op. 80); Alinde, An die Laute (op. 81); Im Walde, Auf der Bruck (op. 93)

Henri Duparc: Chanson triste, Soupir, Le Manoir de Rosemonde, Phidylé, L’invitation au voyage

Franz Schubert: Willkommen und Abschied, An die Leier, Im Haine (op. 56); Du liebst mich nicht, Daß sie hier gewesen, Du bist die Ruh, Lachen und Weinen (op. 59)

 
Christoph Prégardien
Jean-Baptiste Millot
Julius Drake
Marco Borggreve
Karten bestellen


Vergangene Veranstaltungen mit Julius Drake

24. August 2019
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
27. August 2018
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
22. Juni 2017
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
19. Juni 2017
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
28. August 2016
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
26. August 2016
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
24. August 2015
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
28. August 2014
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
23. Juni 2014
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
30. August 2013
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
27. August 2013
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
06. September 2012
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
04. September 2012
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
02. September 2012
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
22. Juni 2012
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
16. Juni 2012
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
01. September 2011
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
28. Juni 2011
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
20. Juni 2011
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
20. Juni 2010
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
19. Juni 2010
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
16. Mai 2010
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
12. Mai 2010
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
07. September 2009
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
26. Juni 2009
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
24. Juni 2009
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
19. Juni 2009
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
06. September 2008
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
03. September 2007
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
01. September 2007
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
14. Juni 2006
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
10. Juni 2006
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
08. Juni 2006
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
22. Juni 2005
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
21. Juni 2005
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
14. Juni 2004
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
12. Juni 2004
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
18. Juni 2003
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
16. Juni 2003
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
14. Juni 2003
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
31. August 2002
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
08. September 2001
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
05. September 2001
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
25. Juni 2000
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
Konservatoriumssaal
29. Mai 1999
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
Stadttheater
»Längst ist die Schubertiade zu einem Mekka für Kammermusik geworden. Die Mixtur aus herrlicher Musik auf höchstem Niveau […] und den gewaltigen Bergen rundum - das alles macht den Musikfreund sicher: Er wird wiederkommen.«

Die Presse, Österreich