Katja Maderer © unbezeichnet
© unbezeichnet

Katja Maderer

Sopran

Debüt bei der Schubertiade: 27.04.2025

Zukünftige Veranstaltungen mit Katja Maderer

Katja Maderer
Katja Maderer © unbezeichnet
Amadeus Wiesensee
Amadeus Wiesensee © Sammy Hart
27
April 2025
Sonntag · 20:00 Uhr
Liederabend

Katja Maderer · Amadeus Wiesensee

Programm

Franz Schubert: Lieder der Mignon aus Goethes „Wilhelm Meister“: Nur wer die Sehnsucht kennt, Heiß mich nicht reden, So laßt mich scheinen (D 877); Suleika I und II, Lieder aus Goethes „Faust“: Gretchen im Zwinger, Szene im Dom, Gretchen am Spinnrade; Die Blumensprache, Ganymed, Klage der Ceres, Im Frühling, Der Jüngling und der Tod, Nachtstück

 

 
Katja Maderer
Katja Maderer © unbezeichnet
Amadeus Wiesensee
Amadeus Wiesensee © Sammy Hart
Karten bestellen


»Während der Festivalwochen wird die Schubertiade zum Mekka des Liedgesangs und der Kammermusik. Die größten und immer wieder auch neue Namen lesen sich wie ein „Who is Who“ des internationalen Musikgeschehens.«

MDR Kultur, Deutschland