Sophie Rennert © Pia Clodi
© Pia Clodi

Sophie Rennert

Mezzosopran

Debüt bei der Schubertiade: 2015

Zukünftige Veranstaltungen mit Sophie Rennert

Sophie Rennert
Sophie Rennert © Pia Clodi
Joseph Middleton
Joseph Middleton © Richard Cannon
27
August 2023
Sonntag · 20:00 Uhr
Liederabend

Sophie Rennert · Joseph Middleton

Programm

Robert Schumann: Liederkreis nach Gedichten von Justinus Kerner, op. 35

Franz Schubert: Der Musensohn, Im Frühling, Geheimnis, Willkommen und Abschied, Im Freien, Über Wildemann, An den Mond in einer Herbstnacht, Du bist die Ruh, Der Zwerg, Auflösung

 
Sophie Rennert
Sophie Rennert © Pia Clodi
Joseph Middleton
Joseph Middleton © Richard Cannon
Karten bestellen
Nikola Hillebrand
Nikola Hillebrand © Christian Kleiner
Sophie Rennert
Sophie Rennert © Pia Clodi
Stuart Jackson
Stuart Jackson © Gerard Collett
Manuel Walser
Manuel Walser © M. Walser
Malcolm Martineau
Malcolm Martineau © Alessandro Moggi
Joseph Middleton
Joseph Middleton © Richard Cannon

Nikola Hillebrand · Sophie Rennert · Stuart Jackson · Manuel Walser · Malcolm Martineau · Joseph Middleton

Programm

Robert Schumann: Sehnsucht, Der Knabe mit dem Wunderhorn, Der Page, Der Hidalgo; Spanisches Liederspiel, op. 74; Minnespiel, op. 101; Spanische Liebeslieder, op. 138

 
Nikola Hillebrand
Nikola Hillebrand © Christian Kleiner
Sophie Rennert
Sophie Rennert © Pia Clodi
Stuart Jackson
Stuart Jackson © Gerard Collett
Manuel Walser
Manuel Walser © M. Walser
Malcolm Martineau
Malcolm Martineau © Alessandro Moggi
Joseph Middleton
Joseph Middleton © Richard Cannon
Karten bestellen


Vergangene Veranstaltungen mit Sophie Rennert

Sa, 25. Juni 2022
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
Do, 26. August 2021
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
Sa, 31. August 2019
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
Sa, 27. April 2019
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Lieder- und Arienabend
Fr, 06. Oktober 2017
· 20:00 Uhr
20:00 Uhr
Liederabend
Mo, 05. September 2016
· 16:00 Uhr
16:00 Uhr
Liederabend
»Das Kunstlied, geschickt flankiert durch Kammermusik und Soloklavier, hat hier ein ideales Zuhause gefunden. Gewürdigt wird dies nicht nur von einer Elite der Liedgestaltung, die immer wiederkommt, sondern auch von einem Publikum, das sich nicht nur für spektakuläre Namen begeistert, sondern gebannt zuhören kann.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland