Veronika Hagen © Harald Hoffmann
Harald Hoffmann

Veronika Hagen

Viola

Debüt bei der Schubertiade: 1985

Zukünftige Veranstaltungen mit Veronika Hagen

Modigliani Quartett
Luc Braquet
Veronika Hagen
Harald Hoffmann
Clemens Hagen
unbezeichnet

Modigliani Quartett · Veronika Hagen · Clemens Hagen

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett Es-Dur, KV 160

Peter Iljitsch Tschaikowsky: Streichquartett es-Moll, op. 30; Streichsextett d-Moll, op. 70 „Souvenir de Florence“

 
Modigliani Quartett
Luc Braquet
Veronika Hagen
Harald Hoffmann
Clemens Hagen
unbezeichnet
Karten bestellen
Andrea Lieberknecht
Mark Xiao
Sabine Meyer
Christian Ruvolo
Reiner Wehle
Marion Koell
Bruno Schneider
unbezeichnet
Dag Jensen
unbezeichnet
Antje Weithaas
Giorgia Bertazzi
Veronika Hagen
Harald Hoffmann
Mischa Meyer
Dávid Adorján
Knut Sundquist
Øivind Arvola
Andrea Lieberknecht
Mark Xiao
Sabine Meyer
Christian Ruvolo
Reiner Wehle
Marion Koell
Bruno Schneider
unbezeichnet
Dag Jensen
unbezeichnet
Antje Weithaas
Giorgia Bertazzi
Veronika Hagen
Harald Hoffmann
Mischa Meyer
Dávid Adorján
Knut Sundquist
Øivind Arvola
Karten bestellen


»'Unter allen musikalischen Festivals der Welt ist die Schubertiade Hohenems vielleicht das reinste und annährend vollkommenste.' Der Satz Bernard Levins gilt noch heute.«

Südwest Presse, Deutschland