26
August 2020
Mittwoch · 16:00 Uhr

Andrè Schuen Bariton
Daniel Heide Klavier

Liederabend

Andrè Schuen Bariton
Daniel Heide Klavier

GUSTAV MAHLER (1860–1911)

»Lieder eines fahrenden Gesellen«

Liederzyklus nach Gedichten des Komponisten

Wenn mein Schatz Hochzeit macht

Ging heut morgen übers Feld

Ich hab' ein glühend Messer

Die zwei blauen Augen von meinem Schatz

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

An den Mond (Goethe), D 259

Im Frühling (Schulze), D 882

Der Schiffer (Mayrhofer), D 536

Abendstern (Mayrhofer), D 806

Des Fischers Liebesglück (Leitner), D 933

Der Musensohn (Goethe), D 764

 

Pause

Lieder nach Gedichten von Friedrich Rückert

 

FRANZ SCHUBERT

Sei mir gegrüßt, D 741

Du bist die Ruh, D 776

Daß sie hier gewesen, D 775

 

GUSTAV MAHLER

Liebst du um Schönheit

Blicke mir nicht in die Lieder!

Ich atmet' einen linden Duft

Um Mitternacht

Ich bin der Welt abhanden gekommen

Karten

Preise II: 69 / 59 / 49 / 39 €

Saalplan

Karten bestellen

+43 5576 72091

+43 5576 72091

info@schubertiade.at

Künstler

Andrè Schuen
Guido Werner
Bariton
Daniel Heide
Ulrike Mönnig
Klavier
»Die Schubertiade kredenzt dem auf höchstes Niveau eingestellten Publikum jene im ‚Alten Europa’ zwischen 1750 und 1900 geborene Lied-Kultur, die es sonst nirgendwo zu hören bekommt.«

Frankfurter Neue Presse, Deutschland