27
August 2020
Donnerstag · 20:00 Uhr

Violeta Urmana Mezzosopran
Pavol Breslik Tenor
Marc-André Hamelin Klavier

Liederabend

Violeta Urmana Mezzosopran
Pavol Breslik Tenor
Marc-André Hamelin Klavier

GUSTAV MAHLER (1860–1911)

 

»Das Lied von der Erde«

Nachdichtungen altchinesischer Lyrik aus »Die chinesische Flöte« von Hans Bethge,

für zwei Singstimmen und Klavier arrangiert vom Komponisten

 

Das Trinklied vom Jammer der Erde °

Der Einsame im Herbst *

Der Pavillon aus Porzellan °

Am Ufer *

Der Trunkene im Frühling °

Der Abschied *

 

* Violeta Urmana

° Pavol Breslik

Karten

Preise III: 79 / 67 / 55 / 43 €

Saalplan

Karten bestellen

+43 5576 72091

+43 5576 72091

info@schubertiade.at

Künstler

Violeta Urmana
Christine Schneider
Mezzosopran
Pavol Breslik
Pascal Albandopulos
Marc-André Hamelin
Sim Canetty-Clarke
»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Österreich