28
August 2020
Freitag · 20:00 Uhr

Christoph Prégardien Tenor
Michael Gees Klavier

Liederabend

Christoph Prégardien Tenor
Michael Gees Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

Lieder nach Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe

Willkommen und Abschied, D 767

Schäfers Klagelied, D 121

Versunken, D 715

Erster Verlust, D 226

Die Liebe, D 210

Jägers Abendlied, D 368

 

Lieder nach Gedichten von Johann Mayrhofer

Der Alpenjäger, D 524

Gondelfahrer, D 808

Lied eines Schiffers an die Dioskuren, D 360

Der Schiffer, D 536

Die Sternennächte, D 670

Abschied, D 475

Nachtstück, D 672

 

Pause

Lieder nach Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe

Wandrers Nachtlied I, D 224

Rastlose Liebe, D 138

Am Flusse, D 160

An Schwager Kronos, D 369

An den Mond, D 259

Ganymed, D 544

 

Der König in Thule (Goethe), D 367

Der Jüngling und der Tod (Spaun), D 545

Der Zwerg (M. v. Collin), D 771

Der Tod und das Mädchen (Claudius), D 531

Der Geistertanz (Matthisson), D 116

Erlkönig (Goethe), D 328

Karten

Preise III: 79 / 67 / 55 / 43 €

Saalplan

Karten bestellen

+43 5576 72091

+43 5576 72091

info@schubertiade.at

Künstler

Christoph Prégardien
Marco Borggreve
Michael Gees
Hermann und Clärchen Baus
Klavier
»This is a place of miracles.«

The Dallas Morning News, USA