28
August 2020
Freitag · 20:00 Uhr

Christoph Prégardien Tenor
Michael Gees Klavier

Liederabend

Christoph Prégardien Tenor
Michael Gees Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

Lieder nach Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe

Willkommen und Abschied, D 767

Schäfers Klagelied, D 121

Versunken, D 715

Erster Verlust, D 226

Die Liebe, D 210

Jägers Abendlied, D 368

 

Lieder nach Gedichten von Johann Mayrhofer

Der Alpenjäger, D 524

Gondelfahrer, D 808

Lied eines Schiffers an die Dioskuren, D 360

Der Schiffer, D 536

Die Sternennächte, D 670

Abschied, D 475

Nachtstück, D 672

 

Pause

Lieder nach Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe

Wandrers Nachtlied I, D 224

Rastlose Liebe, D 138

Am Flusse, D 160

An Schwager Kronos, D 369

An den Mond, D 259

Ganymed, D 544

 

Der König in Thule (Goethe), D 367

Der Jüngling und der Tod (Spaun), D 545

Der Zwerg (M. v. Collin), D 771

Der Tod und das Mädchen (Claudius), D 531

Der Geistertanz (Matthisson), D 116

Erlkönig (Goethe), D 328

Karten

Preise III: 79 / 67 / 55 / 43 €

Saalplan

Karten bestellen

+43 5576 72091

+43 5576 72091

info@schubertiade.at

Künstler

Christoph Prégardien
Marco Borggreve
Michael Gees
Hermann und Clärchen Baus
Klavier
»Nicht die Quantität des Angebots macht die Schubertiade in ihrer Einmaligkeit aus, sondern die Akkumulation und Vielfalt von Qualität.«

Wiener Zeitung, Österreich