Alois Metzler
30
August 2019
Freitag · 20:00 Uhr

Diana Damrau Sopran
Xavier de Maistre Harfe

Liederabend

Diana Damrau Sopran
Xavier de Maistre Harfe

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809–1847)

Auf Flügeln des Gesanges (Heine), op. 34/2

Pagenlied (Eichendorff), WoO 17/2

Suleika (Willemer), op. 34/4

Der Mond (Geibel), op. 86/5

Des Mädchens Klage (Schiller), WoO 23

 

FRANZ LISZT (1811–1886)

»Le Rossignol«

Nach einer Melodie von Aleksander Aljabjew, für Harfe arrangiert von Henriette Renié

 

SERGEI RACHMANINOW (1873–1943)

Flieder (Beketowa), op. 21/5

Trostlos ist die Nacht (Bunin), op. 26/12

Die Antwort (Mei), op. 21/4

Dämmerung (Guyot), op. 21/3

Hier ist es schön (Galina), op. 21/7

gesungen in russischer Sprache

 

WLADIMIR WLASOW (1902–1986)

Die Brunnen von Bachtschyssaraj (Puschkin)

gesungen in russischer Sprache

 

Pause

REYNALDO HAHN (1875–1947)

Fêtes galantes (Verlaine)

Mai (Coppée)

Nocturne (Cazalis)

L’Énamourée (Banville)

 

HENRIETTE RENIE (1875–1956)

»Legende« nach dem Gedicht »Les Elfes« von Leconte de Lisle (Harfe solo)

 

FRANCIS POULENC (1899–1963)

La courte paille (Carême)

Le sommeil

Quelle aventure!

La reine de cœur

Ba, Be, Bi, Bo, Bu

Les anges musiciens

Le carafon

Lune d'Avril

 

Les chemins de l’amour (Anouilh)


Zugaben:

RICHARD STRAUSS (1864–1949)

Nichts! (Gilm), op. 10/2

Wiegenlied (Dehmel), op. 41/1

Künstler

Diana Damrau
Jiyang Chen
Sopran
Xavier de Maistre
Jean-Baptiste Millot
»Uno de los festivales más hermosos. Sin fástos sociales. Sólo música.«

El Periódico, Spanien