06
Oktober 2019
Sonntag · 20:00 Uhr

Manuel Walser Bariton
Wolfram Rieger Klavier

Liederabend

Manuel Walser Bariton
Wolfram Rieger Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

Lieder nach Gedichten von Johann Gabriel Seidl

Der Wanderer an den Mond, D 870

Sehnsucht, D 879

Das Zügenglöcklein, D 871

Die Taubenpost, D 965A

Bei dir allein!, D 866/2

 

»Schwanengesang«

Lieder nach Gedichten von Ludwig Rellstab

Liebesbotschaft, D 957/1

Abschied, D 957/7

Ständchen, D 957/4

Frühlingssehnsucht, D 957/3

In der Ferne, D 957/6

Kriegers Ahnung, D 957/2

Aufenthalt, D 957/5

 

Pause

»Schwanengesang«

Lieder nach Gedichten von Heinrich Heine

Das Fischermädchen, D 957/10

Ihr Bild, D 957/9

Am Meer, D 957/12

Die Stadt, D 957/11

Der Atlas, D 957/8

Der Doppelgänger, D 957/13


Zugaben:

Auflösung (Mayrhofer), D 807

Nacht und Träume (M. v. Collin), D 827

Künstler

Bariton
Klavier
»'Unter allen musikalischen Festivals der Welt ist die Schubertiade Hohenems vielleicht das reinste und annährend vollkommenste.' Der Satz Bernard Levins gilt noch heute.«

Südwest Presse, Deutschland