05
September 1997
Freitag · 16:00 Uhr

Abschlußkonzert Meisterkurs Brigitte Fassbaender

Liederabend

Abschlußkonzert Meisterkurs Brigitte Fassbaender

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Im Frühling (Schulze), D 882

Gretchen am Spinnrade (Goethe), D 118

Dorothée Tsalos, Wolfram Rieger

 

An den Mond (Hölty), D 193

Nähe des Geliebten (Goethe), D 162

Nacht und Träume (M. v. Collin), D 827

Franziska Welti, Annette Burkhard

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Der Nußbaum (Mosen), op. 25/3

Der arme Peter I-III (Heine), op. 53/3

Katja Vanessa Hipp, Wolfram Rieger

 

Widmung (Rückert), op. 25/1

Du bist wie eine Blume (Heine), op. 25/24

Britta Wieland, Wolfram Rieger

 

Heiß mich nicht reden (Goethe), op. 98a/5

Belsazar (Heine), op. 57

Maria Riccarda Schmid, Roger Braun

 

– Pause –

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Alte Liebe (Candidus), op. 72/1

O kühler Wald (Brentano), op. 72/3

Verzagen (Lemcke), op. 72/4

Maria Riccarda Schmid, Roger Braun

 

Salamander (Lemcke), op. 107/2

Vergebliches Ständchen (Volkslied), op. 84/4

Katja Vanessa Hipp, Wolfram Rieger

 

Zigeunerlieder, op. 103

Heidemarie Forster, Wolfram Rieger

 

Dein blaues Auge (Groth), op. 59/8

Heimweh II (Groth), op. 63/8

Britta Wieland, Wolfram Rieger

 

Wenn du nur zuweilen lächelst (Daumer), op. 57/2

Ach, wende diesen Blick (Daumer), op. 57/4

Von waldbekränzter Höhe (Daumer), op. 57/1

Dorothée Tsalos, Wolfram Rieger

Künstler

Dozent Gesang
»'Unter allen musikalischen Festivals der Welt ist die Schubertiade Hohenems vielleicht das reinste und annährend vollkommenste.' Der Satz Bernard Levins gilt noch heute.«

Südwest Presse, Deutschland