26
Juni 2005
Sonntag · 20:00 Uhr

Alban Berg Quartett
Mario Brunello Violoncello

Kammerkonzert

Alban Berg Quartett
Mario Brunello Violoncello

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Quartettsatz c-Moll, D 703

 

GIYA KANCHELI (* 1935)

»Night Prayers« aus »Life without Christmas«

 

FRANZ SCHUBERT

Streichquintett C-Dur, D 956

Künstler


Alban Berg Quartett

   Günter Pichler (Violine)
   Gerhard Schulz (Violine)
   Thomas Kakuska (Viola)
   Valentin Erben (Violoncello)

»Durch eine selten gewordene Kontinuität und hohe Qualität zeichnet sich die Schubertiade in Vorarlberg aus.«

Opernwelt, Deutschland