15
Mai 1999
Samstag · 20:00 Uhr

Alexander Swete Gitarre
Eugen Bertel Flöte
Daniel Sepec Violine und Viola

Rittersaal
Schloß Achberg
Kammerkonzert

Alexander Swete Gitarre
Eugen Bertel Flöte
Daniel Sepec Violine und Viola

GIOACHINO ROSSINI (1792–1868)

Ouvertüre zu »La gazza ladra«

Flöte, Violine und Gitarre

 

FRIEDRICH KUHLAU (1786–1832)

Divertissement G-Dur, op. 68/5

Flöte und Gitarre

 

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Serenade D-Dur, op. 8

Flöte, Viola und Gitarre

 

GIULIO REGONDI (1823–1872)

Rêverie Nocturne, op. 19

Gitarre solo

 

NICCOLO PAGANINI (1872–1840)

Sonate Nr. 2 D-Dur aus »Centone di Sonate«

Violine und Gitarre

 

JOSEPH KREUTZER (1790–1840)

Trio D-Dur, op. 9/3

Flöte, Violine und Gitarre

 

Zugabe:

GIOACHINO ROSSINI

Ouvertüre zu »La gazza ladra« (Schluß)

Künstler

Gitarre
Flöte
Violine und Viola
»Ganz aus Holz gefertigt, fügt der Angelika-Kauffmann-Saal sich nicht nur unauffällig in den Wiesenhang, er bietet sechshundert Zuhörern nahezu ideale akustische Bedingungen: Es gibt keine schlechten Plätze.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland