04
Mai 1996
Samstag · 16:00 Uhr

Alexander Swete Gitarre
Eugen Bertel Flöte
Daniel Sepec Violine

Rittersaal
Schloß Achberg
Kammerkonzert

Alexander Swete Gitarre
Eugen Bertel Flöte
Daniel Sepec Violine

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sonate D-Dur, D 384 »Sonatine«

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Wie stark ist nicht dein Zauberton

Du feines Täubchen nur herein

aus »Die Zauberflöte« in Bearbeitung für Flöte und Violine

 

Batti, batti, o bel Masetto

Fin ch'han dal vino

aus »Don Giovanni« in Bearbeitung für Flöte und Violine

 

MAURO GIULIANI (1781–1829)

Große Sonate A-Dur, op. 85

Flöte und Gitarre

 

– Pause –

 

NICCOLO PAGANINI (1872–1840)

Sonata Nr. 4 A-Dur aus »Centone di Sonate«

Violine und Gitarre

 

FERNANDO SOR (1778–1839)

Introduktion und Variationen über ein Thema von Mozart, op. 9

Gitarre solo

 

FERDINANDO CARULLI (1770–1841)

Trio e-Moll, op. 9/3

Mitwirkende

Gitarre
Flöte
Violine
»Das Kunstlied, geschickt flankiert durch Kammermusik und Soloklavier, hat hier ein ideales Zuhause gefunden. Gewürdigt wird dies nicht nur von einer Elite der Liedgestaltung, die immer wiederkommt, sondern auch von einem Publikum, das sich nicht nur für spektakuläre Namen begeistert, sondern gebannt zuhören kann.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland