06
September 2009
Sonntag · 20:00 Uhr

Angelika Kirchschlager Mezzosopran
Helmut Deutsch Klavier

Liederabend

Angelika Kirchschlager Mezzosopran
Helmut Deutsch Klavier

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Meine Liebe ist grün (Felix Schumann), op. 63/5

Nachtwandler (Kalbeck), op. 86/3

Über die Heide (Storm), op. 86/4

O komme, holde Sommernacht (Grohe), op. 58/4

Salome (Keller), op. 69/8

Dämmrung senkte sich von oben (Goethe), 59/1

Versunken (Felix Schumann), op. 86/5

 

HUGO WOLF (1860–1903)

Lieder nach Gedichten von Eduard Mörike

Auf einer Wanderung

Auf ein altes Bild

Um Mitternacht

Begegnung

Zur Warnung

Er ist's

 

– Pause –

 

REYNALDO HAHN (1875–1945)

Le souvenir d'avoir chanté (Mendès)

Seule (Gautier)

A Chloris (de Viau)

Quand je fus pris au pavillon (Duc Charles d'Orleans)

L'heure exquise (Verlaine)

La chère blessure (Madame Blanchecotte)

 

GUSTAV MAHLER (1860–1911)

Lieder nach Gedichten aus »Des Knaben Wunderhorn«

Wer hat dies Liedlein erdacht

Verlor’ne Müh

Das irdische Leben

Wo die schönen Trompeten blasen

Rheinlegendchen

Lob des hohen Verstandes

 

Zugaben:

Lieder nach Gedichten aus »Des Knaben Wunderhorn«

Um schlimme Kinder artig zu machen

Selbstgefühl

Scheiden und meiden

Künstler

»La magie du lieu est irréstible: á l'orée d'un village fleuri entouré de montagnes et digne d'une carte postale. La salle est de dimension humaine, convenant á la musique qu'elle accueille et l'acoustique est excellente.«

Les Echos, Frankreich