25
Juni 2018
Montag · 20:00 Uhr

Anja Harteros Sopran
Wolfram Rieger Klavier

Liederabend

Anja Harteros Sopran
Wolfram Rieger Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sehnsucht (Mayrhofer), D 516

Suleika I (Willemer), D 720

Rastlose Liebe (Goethe), D 138

Die Liebe hat gelogen (Platen), D 751

 

An den Mond (Hölty), D 193

Der Jüngling an der Quelle (Salis-Seewis), D 300

Der Jüngling und der Tod (Spaun), D 545

Im Frühling (Schulze), D 882

 

– Pause –

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Wie rafft ich mich auf in der Nacht

   (Platen), op. 32/1

Liebestreu (Reinick), op. 3/1

Auf dem Kirchhofe (Liliencron), op. 105/4

Am Sonntag Morgen (Heyse), op. 49/1

 

Der Strom, der neben mir

   verrauschte (Platen), op. 32/4

Es träumte mir (Daumer), op. 57/3

Der Gang zum Liebchen (Wenzig), op. 48/1

Junge Lieder I (F. Schumann), op. 63/5

 

Zugabe:

JOHANNES BRAHMS

Dein blaues Auge (Groth), op. 59/8

Künstler

Sopran
Klavier
»Schwarzenberg vibra musicalment. És aquell indret en què la música és present de manera integral a través de totes les formes de música de cambra.«

Sonograma Magazine, Spanien