16
Juni 1994
Donnerstag · 20:00 Uhr

Anne Sofie von Otter Mezzosopran
Melvyn Tan Hammerklavier

Konservatoriumssaal
Feldkirch
Liederabend

Anne Sofie von Otter Mezzosopran
Melvyn Tan Hammerklavier

JOSEPH HAYDN (1732–1809)

Die Landlust (Stahl)

Die Verlassene (unbekannt)

Die zu späte Ankunft der Mutter (Weiße)

Der verdienstvolle Sylvius (Götz)

The Mermaid's Song (Hunter)

She never told her love (Shakespeare)

Fidelity (Hunter)

 

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Mailied (Goethe), op. 52/4

Sehnsucht (Reissig), WoO 146

Der Kuss (Weiße), op. 128

Flohlied (Goethe), op. 75/3

Andenken (Matthisson), WoO 136

An die Geliebte (Stoll), WoO 140

Als die Geliebte sich trennen wollte (Breuning), WoO 132

 

– Pause –

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Komm liebe Zither (unbekannt), KV 351

Die betrogene Welt (Weiße), KV 474

Dans un bois solitaire (de la Motte), KV 308

An Chloe (Jacobi), KV 524

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

An die Musik (Schober), D 547

Im Frühling (Schulze), D 882

Die Forelle (Schubart), D 550

Der Zwerg (M. v. Collin), D 771

Lied der Mignon (Goethe), D 877/4

Heimliches Lieben (Klenke), D 922

Romanze aus »Rosamunde« (Chézy), D 797/3b

Erlkönig (Goethe), D 328

Künstler

Mezzosopran
Hammerklavier
»Die vorarlbergische Schubertiade in Hohenems und Schwarzenberg – das erlesene Programm, die kammermusikalische und liedsingende Weltelite, dazu die Einheit von Natur und Kultur und, nicht nur nebenbei, das kenntnisreichste Publikum, das sich denken lässt.«

Badische Zeitung, Deutschland