30
August 2012
Donnerstag · 16:00 Uhr

Annette Dasch Sopran
Daniel Schmutzhard Bariton
Helmut Deutsch Klavier

Liederabend

Annette Dasch Sopran
Daniel Schmutzhard Bariton
Helmut Deutsch Klavier

PETER CORNELIUS (1824–1874)

Der beste Liebesbrief (Hebbel), op. 6/2

Ein Wort der Liebe (Tegernsee), op. 6/3

Ich und du (Hebbel), op. posth.

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Hektors Abschied (Schiller), D 312

Licht und Liebe (M. v. Collin), D 352

Der Tod und das Mädchen (Claudius), D 531

Der Jüngling und der Tod (Spaun), D 545

Mignon und der Harfner (Goethe), D 877/1

 

PJOTR ILJITSCH TSCHAIKOWSKI (1840–1893)

Gesungen in russischer Sprache

Abend (Surikov), op. 46/1

Tränen (Tyutchev), op. 46/3

Schottische Ballade (Volkslied), op. 46/2

 

– Pause –

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Liebesgarten (Reinick), op. 34/1

Liebhabers Ständchen (Burns), op. 34/2

Unterm Fenster (Burns), op. 34/3

Familiengemälde (Grün), op. 34/4

Wiegenlied am Lager eines kranken Kindes (Hebbel), op. 78/4

Wenn ich ein Vöglein wär (Volkslied), op. 43/1

Das Glück (Hebbel), op. 79/15

 

EMIL MATTHIESEN (1875–1939)

Zwiegesänge zur Nacht, op. 13

Abendweise (Morgenstern)

Liebesnacht (Greif)

Sternensang (Martienssen)

Nachtseligkeit (Dichter unbekannt)

 

ANTONIN DVORAK (1841–1904)

Aus »Klänge aus Mähren« Band IV (Volkslieder), op. 38

Möglichkeit 

Der Apfel

Kränzlein

Schmerz

 

Aus »Klänge aus Mähren« Band III (Volkslieder), op. 32

Die Bescheidene

Grüne, du Gras!

 

Zugaben:

FRANZ SCHUBERT

Punschlied (Schiller), D 253

ANTONIN DVORAK

Kinderlied

Künstler

»Schwarzenberg, with its deep valleys, pine forests, rural atmosphere, towering peaks and fast-flowing streams, is a venue Schubert would have felt at home.«

Limelight, Australien