02
November 2007
Freitag · 20:00 Uhr

Annette Dasch Sopran
Jan Philip Schulze Klavier
Franziska Orso Klarinette

Liederabend

Annette Dasch Sopran
Jan Philip Schulze Klavier
Franziska Orso Klarinette

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Der Wachtelschlag (Sauter), WoO 129

Marmotte (Goethe), op. 52/7

Gretels Warnung (Halem), op. 75/4

Wonne der Wehmut (Goethe), op. 83/1

An die Hoffnung (Tiedge), op. 94

Klärchens Lieder aus Goethes »Egmont«, op. 84

   Die Trommel gerühret

   Freudvoll und leidvoll

 

LOUIS SPOHR (1784–1859)

Aus: Lieder für eine Singstimme, Klarinette und Klavier, op. 103

Sei still mein Herz (Schweizer)

Zwiegesang (Reinick)

Sehnsucht (Geibel)

Wiegenlied (Fallersleben)

Wach auf (Dichter unbekannt)

 

– Pause –

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Der Wanderer an den Mond (Seidl), D 870

Im Freien (Seidl), D 880

Bei dir allein (Seidl), D 866/2

Die Männer sind méchant (Seidl), D 866/3

Die junge Nonne (Craigher), D 828

 

Der Hirt auf dem Felsen (Müller/Varnhagen), D 965

für Sopran, Klarinette und Klavier

 

Zugaben:

FRANZ SCHUBERT

Auflösung (Mayrhofer), D 807

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Wiegenlied (Volkslied)

Künstler

Sopran
Klarinette
»Der einzige Kult, der bei der Schubertiade mit Bedacht betrieben wird, ist der Kult der höchsten musikalischen Qualität.«

Südwest Presse, Deutschland