04
Oktober 2015
Sonntag · 16:00 Uhr

Apollon Musagète Quartett

Kammerkonzert

Apollon Musagète Quartett

ANTONIN DVORAK (1841–1904)

Streichquartett C-Dur, op. 61

Allegro

Poco adagio e molto cantabile

Scherzo (Allegro vivo)

Finale (Vivace)

 

– Pause –

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Streichquartett G-Dur, D 887

Allegro molto moderato 

Andante un poco mosso

Scherzo (Allegro vivace) mit Trio (Allegretto)

Allegro assai

Mitwirkende


Apollon Musagète Quartett

   Paweł Zalejski (Violine)
   Bartosz Zachłod (Violine)
   Piotr Szumieł (Viola)
   Piotr Skweres (Violoncello)

»Sie gilt als das bedeutendste Schubert-Festival weltweit: Die Schubertiade in Hohenems und in Schwarzenberg im Bregenzerwald geht alljährlich eine faszinierende Symbiose aus Kultur, Natur und Geschichte ein.«

Concerti, Deutschland