29
April 2022
Freitag · 20:00 Uhr

Apollon Musagète Quartett
Alois Posch Kontrabaß
Felix Löffler Klarinette
Felix Klieser Horn
Theo Plath Fagott

Kammerkonzert

Apollon Musagète Quartett
Alois Posch Kontrabaß
Felix Löffler Klarinette
Felix Klieser Horn
Theo Plath Fagott

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

Streichquartett B-Dur, D 68

Allegro maestoso 

Allegro

 

Streichquartett D-Dur, D 74

Allegro ma non troppo

Andante

Menuetto (Allegro) mit Trio

Allegro

 

Pause

 

Oktett F-Dur, D 803 

Adagio – Allegro 

Adagio 

Allegro vivace 

Thema (Andante) und sieben Variationen 

Menuetto (Allegretto) mit Trio

Andante molto – Allegro

Mitwirkende

Apollon Musagète Quartett
© Marco Borggreve

Paweł Zalejski (Violine)
Bartosz Zachłod (Violine)
Piotr Szumieł (Viola)
Piotr Skweres (Violoncello)

Alois Posch
© Klaus Rudolph
Kontrabaß
Felix Löffler
© Ludwig Olah
Klarinette
Felix Klieser
© Maike Helbig
Theo Plath
© Marco Borggreve
Fagott

Theo Plath übernimmt den Fagott-Part für den erkrankten Diego Chenna.

»Der einzige Kult, der bei der Schubertiade mit Bedacht betrieben wird, ist der Kult der höchsten musikalischen Qualität.«

Südwest Presse, Deutschland