30
September 2000
Samstag · 20:00 Uhr

Artemis Quartett
Thomas Kakuska Viola
Valentin Erben Violoncello

Kammerkonzert

Artemis Quartett
Thomas Kakuska Viola
Valentin Erben Violoncello

RICHARD STRAUSS (1864–1949)

Streichsextett aus »Capriccio«, op. 85

 

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Streichquartett F-Dur, op. 135

 

ARNOLD SCHÖNBERG (1874–1951)

Streichsextett »Verklärte Nacht«, op. 4

Mitwirkende


Artemis Quartett

   Natalia Prishepenko (Violine)
   Heime Müller (Violine)
   Volker Jacobsen (Viola)
   Eckart Runge (Violoncello)

»Durch eine selten gewordene Kontinuität und hohe Qualität zeichnet sich die Schubertiade in Vorarlberg aus.«

Opernwelt, Deutschland