25
Juni 2001
Montag · 20:00 Uhr

Barbara Bonney Sopran
Malcolm Martineau Klavier
Bruno Weinmeister Violoncello

Liederabend

Barbara Bonney Sopran
Malcolm Martineau Klavier
Bruno Weinmeister Violoncello

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Liebesbotschaft (Rellstab), D 957/1

Frühlingstraum (Müller), D 911/11

Wohin? (Müller), D 795/2

In der Ferne (Rellstab), D 957/6

Der Lindenbaum (Müller), D 911/5

Ständchen (Rellstab), D 957/4

 

Der Hirt auf dem Felsen (Müller/Varnhagen), D 965

Sopran, Violoncello und Klavier

 

– Pause –

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Das Mädchen spricht (Gruppe), op. 107/3

Schwesterlein (Deutsches Volkslied)

In stiller Nacht (Spee)

Wie Melodien zieht es mir (Groth), op. 105/1

Immer leiser wird mein Schlummer (Lingg), op. 105/2

 

RICHARD STRAUSS (1864–1949)

Die heiligen drei Könige aus Morgenland (Heine), op. 56/6

Das Rosenband (Klopstock), op. 36/1

Ich wollt ein Sträußlein binden (Brentano), op. 68/2

Allerseelen (Gilm), op. 10/8

Beim Schlafengehen (Hesse)

Mitwirkende

»Heute ist die Schubertiade nicht nur Pilgerort für Liedersüchtige, sondern auch eine der Urmütter aller Sommerfestivals. Die ihr Niveau gehalten, ja glorios gesteigert hat.«

Die Welt, Deutschland