20
Juni 2012
Mittwoch · 16:00 Uhr

Belcea Quartet

Kammerkonzert

Belcea Quartet

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Die Streichquartette (III)

(in der Reihenfolge ihrer Entstehung)

 

Streichquartett F-Dur, op. 59/1

Allegro 

Allegretto vivace e sempre scherzando 

Adagio molto e mesto 

Thème russe: Allegro

 

– Pause –

 

Streichquartett e-Moll, op. 59/2

Allegro 

Molto Adagio 

Allegretto 

Finale: Presto

Künstler


Belcea Quartet

   Corina Belcea (Violine)
   Axel Schacher (Violine)
   Krzysztof Chorzelski (Viola)
   Antoine Lederlin (Violoncello)

»'Unter allen musikalischen Festivals der Welt ist die Schubertiade Hohenems vielleicht das reinste und annährend vollkommenste.' Der Satz Bernard Levins gilt noch heute.«

Südwest Presse, Deutschland