01
September 2017
Freitag · 20:00 Uhr

Belcea Quartet
Jean-Guihen Queyras Violoncello

Kammerkonzert

Belcea Quartet
Jean-Guihen Queyras Violoncello

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

Streichquartett d-Moll, D 810 »Der Tod und das Mädchen«

Allegro

Andante con moto 

Scherzo (Allegro molto) mit Trio

Presto

 

– Pause –

 

Streichquintett C-Dur, D 956

Allegro ma non troppo 

Adagio 

Presto mit Trio (Andante sostenuto)

Allegretto

Künstler


Belcea Quartet

   Corina Belcea (Violine)
   Axel Schacher (Violine)
   Krzysztof Chorzelski (Viola)
   Antoine Lederlin (Violoncello)

»Bei der Schubertiade in Schwarzenberg, dem wohl berühmtesten Lied-Festival der Welt, gehen Kult und Kunst eine beglückende Verbindung ein.«

Südwest Presse, Deutschland