19
Juni 2001
Dienstag · 16:00 Uhr

Bernd Glemser Klavier

Klavierabend

Bernd Glemser Klavier

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Sonate E-Dur, op. 14/1

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sonate a-Moll, D 784

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Zwölf Symphonische Etüden, op. 13

 

Zugabe:

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685–1750)

Choralvorspiel

Mitwirkende

Klavier
»'Unter allen musikalischen Festivals der Welt ist die Schubertiade Hohenems vielleicht das reinste und annährend vollkommenste.' Der Satz Bernard Levins gilt noch heute.«

Südwest Presse, Deutschland