27
August 2006
Sonntag · 16:00 Uhr

Carsten Süß Tenor
Burkhard Schaeffer Klavier

Liederabend

Carsten Süß Tenor
Burkhard Schaeffer Klavier

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Adelaide (Matthisson), op. 46

Neue Liebe, neues Leben (Goethe), op. 75/2

Ich liebe dich (Herrosee)

Der Kuß (Weiße), op. 128

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Lieder nach Gedichten von Ernst Schulze

Auf der Bruck, D 853

An mein Herz, D 860

Der liebliche Stern, D 861

Im Walde, D 834

Im Frühling, D 882

Über Wildemann, D 884

 

– Pause –

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Vier Lieder op. 40

nach Gedichten von Hans Christian Andersen

Märzveilchen

Muttertraum

Der Soldat

Der Spielmann

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Unbewegte laue Luft (Daumer), op. 57/8

O liebliche Wangen (Fleming), op. 47/4

Sommerabend (Heine), op. 85/1

Mondenschein (Heine), op. 85/2

Heimkehr (Uhland), op. 7/6

Wehe, so willst du mich wieder (August von Platen), op. 32/5

Meine Liebe ist grün (Felix Schumann), op. 63/5

 

Zugaben:

HUGO WOLF (1860–1903)

Verborgenheit (Mörike)

Er ist's (Mörike)

Künstler

»Nicht die Quantität des Angebots macht die Schubertiade in ihrer Einmaligkeit aus, sondern die Akkumulation und Vielfalt von Qualität.«

Wiener Zeitung, Österreich