18
Juni 1987
Donnerstag · 16:00 Uhr

Cherubini Quartett
Diemut Poppen Viola
Manuel Fischer-Dieskau Violoncello

Palasthof
Hohenems
Kammerkonzert

Cherubini Quartett
Diemut Poppen Viola
Manuel Fischer-Dieskau Violoncello

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Ouvertüre für Streichquintett c-Moll, D 8

Streichquartett B-Dur, D 112

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Streichsextett B-Dur, op. 18

 

Zugabe:

Scherzo aus Streichsextett B-Dur, op. 18

Künstler


Cherubini Quartett

   Christoph Poppen (Violine)
   Harald Schoneweg (Violine)
   Hariolf Schlichtig (Viola)
   Klaus Kämper (Violoncello)

»Heute ist die Schubertiade nicht nur Pilgerort für Liedersüchtige, sondern auch eine der Urmütter aller Sommerfestivals. Die ihr Niveau gehalten, ja glorios gesteigert hat.«

Die Welt, Deutschland