26
Juni 1983
Sonntag · 20:00 Uhr

Christa Ludwig Mezzosopran
Erik Werba Klavier

Rittersaal im Palast
Hohenems
Liederabend

Christa Ludwig Mezzosopran
Erik Werba Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Fischerweise (Schlechta), D 881

Am See (Mayrhofer), D 124

Nachtgesang (Kosegarten), D 314

Gott im Frühlinge (Uz), D 448

 

Auf der Donau (Mayrhofer), D 553

Abschied (Mayrhofer), D 475

Wehmut (M. v. Collin), D 772

Sehnsucht (Schiller), D 636

 

Lieder nach Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe

Klärchens Lied, D 210

Gretchen am Spinnrade, D 118

Lieder der Mignon aus »Wilhelm Meisters Lehrjahre«

   Heiß mich nicht reden, D 877/2

   Kennst du das Land, D 321

   So laßt mich scheinen, D 877/3

   Nur wer die Sehnsucht kennt, D 877/4

 

Grenzen der Menschheit, D 716

Ganymed, D 544

Der Musensohn, D 764

 

Zugabe:

Wandrers Nachtlied I (Goethe), D 224

Künstler

Mezzosopran
Klavier
»The Schubertiade can easily become the passion of a lifetime, not to say mildly addictive.«

The Daily Telegraph, Großbritannien