30
August 2015
Sonntag · 11:00 Uhr

Christian Tetzlaff Violine
Hanna Weinmeister Viola
Marie-Elisabeth Hecker Violoncello
Martin Helmchen Klavier
Alois Posch Kontrabaß

Kammerkonzert

Christian Tetzlaff Violine
Hanna Weinmeister Viola
Marie-Elisabeth Hecker Violoncello
Martin Helmchen Klavier
Alois Posch Kontrabaß

ANTONIN DVORAK (1841–1904)

Klaviertrio e-Moll, op. 90 »Dumky«

Lento maestoso

Poco adagio

Andante

Andante moderato

Allegro

Lento maestoso

 

– Pause –

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Klavierquintett A-Dur, D 667 »Forellenquintett«

Allegro vivace 

Andante 

Scherzo (Presto)

Thema (Andantino) und sechs Variationen

Allegro giusto

Künstler

»'Unter allen musikalischen Festivals der Welt ist die Schubertiade Hohenems vielleicht das reinste und annährend vollkommenste.' Der Satz Bernard Levins gilt noch heute.«

Südwest Presse, Deutschland