24
August 2022
Mittwoch · 20:00 Uhr

Christian Zacharias Klavier

Klavierabend

Christian Zacharias Klavier

PJOTR ILJITSCH TSCHAIKOWSKI (1840–1893)

»Die Jahreszeiten«, op. 37a

Januar (Am Kamin)

Februar (Karneval)

März (Lied der Lerche)

April (Schneeglöckchen)

Mai (Weiße Nächte)

Juni (Barcarole)

Juli (Lied der Schnitter)

August (Die Ernte)

September (Jagdlied)

Oktober (Herbstlied)

November (Troika)

Dezember (Weihnachten)

 

Zugabe:

FREDERIC CHOPIN (1810–1849)

Walzer Des-Dur, op. 70/3

 

Pause

 

Zugabe:

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Sechs Variationen über »Nel cor piu non mi sento«

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sonate G-Dur, D 894

Molto moderato e cantabile

Andante

Menuetto (Allegro moderato) mit Trio

Allegretto

Mitwirkende

Christian Zacharias
© Constanze Zacharias
»Franz Schubert in Schwarzenberg: ich kann mir keinen passenderen Rahmen für die Gattung Lied vorstellen.«

Luxemburger Wort