18
Juni 2023
Sonntag · 20:00 Uhr

Christiane Karg Sopran
Malcolm Martineau Klavier

Liederabend

Christiane Karg Sopran
Malcolm Martineau Klavier

HECTOR BERLIOZ (1803–1869)

 

»Les nuits d’été« op. 7

Liederzyklus nach Gedichten von Théophile Gautier

Villanelle

Le spectre de la rose

Sur les lagunes

Absence

Au cimetière

L’île inconnu

 

Pause

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

Lieder der Mignon aus Goethes »Wilhelm Meisters Lehrjahre«

Kennst du das Land, D 321

Nur wer die Sehnsucht kennt, D 877/4

Heiß mich nicht reden, D 726

So laßt mich scheinen, D 727

 

La pastorella al prato (Goldoni), D 528

Vier Canzonen, D 688

  Guarda, che bianca luna (Vitorelli)

  Non t'accostar all'urna (Vitorelli)

  Da quel sembiante appresi (Metastasio)

  Mio ben ricordati (Metastasio)

Vedi quanto adoro (Metastasio), D 510

Karten

Preise II: 69 / 59 / 49 / 39 €

Saalplan

Karten bestellen

+43 5576 72091

+43 5576 72091

info@schubertiade.at

Mitwirkende

Christiane Karg
© Gisela Schenker
Malcolm Martineau
© Alessandro Moggi
»Sie gilt als das bedeutendste Schubert-Festival weltweit: Die Schubertiade in Hohenems und in Schwarzenberg im Bregenzerwald geht alljährlich eine faszinierende Symbiose aus Kultur, Natur und Geschichte ein.«

Concerti, Deutschland