28
August 1999
Samstag · 20:00 Uhr

Christoph Prégardien Tenor
Andreas Staier Klavier

Liederabend

Christoph Prégardien Tenor
Andreas Staier Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Lieder nach Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe

 

Am Flusse, D 160

Sehnsucht, D 123

Trost in Tränen, D 120

Rastlose Liebe, D 138

Hoffnung, D 295

Schäfers Klagelied, D 121

Jägers Abendlied, D 215

Jägers Abendlied, D 368

Erlkönig, D 328

Wandrers Nachtlied II, D 768

Ganymed, D 544

 

– Pause –

 

Willkommen und Abschied, D 767

Erster Verlust, D 226

An Mignon, D 161

Wer nie sein Brot mit Tränen aß, D 478/2

Wandrers Nachtlied I, D 224

Mahomets Gesang (Fragment), D 549

Johanna Sebus (Fragment), D 728

Meeres Stille, D 216

Auf dem See, D 543

An Schwager Kronos, D 369

 

Zugaben:

Strophe aus »Die Götter Griechenlands« (Schiller), D 677

Auf der Bruck (Schulze), D 853

Der Wanderer an den Mond (Seidl), D 870

Mitwirkende

»Die Schubertiade Hohenems und Schwarzenberg zieht seit Jahrzehnten das liedaffine Publikum aus ganz Europa an, und daran hat sich nichts geändert, mag man die Gattung Lied auch immer wieder totsagen.«

St. Galler Tagblatt, Schweiz