18
Juni 2010
Freitag · 20:00 Uhr

Christoph Prégardien Tenor
Andreas Staier Klavier

Liederabend

Christoph Prégardien Tenor
Andreas Staier Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

An die Leier (Bruchmann), D 737

Herbst (Rellstab), D 945

 

»Schwanengesang«

Lieder nach Gedichten von Ludwig Rellstab, D 957/1-7

Liebesbotschaft

Kriegers Ahnung

Frühlingssehnsucht

Ständchen

Aufenthalt

In der Ferne

Abschied

 

– Pause –

 

 

Lieder nach Gedichten von Johann Gabriel Seidl

Bei dir allein, D 866/2

Am Fenster, D 878

Sehnsucht, D 879

Der Wanderer an den Mond, D 870

Das Zügenglöcklein, D 871

Im Freien, D 880

 

»Schwanengesang«

Lieder nach Gedichten von Heinrich Heine, D 957/8-13

Der Atlas

Ihr Bild

Das Fischermädchen

Die Stadt

Am Meer

Der Doppelgänger

 

Zugaben:

Die Taubenpost (Seidl), D 965 A

Über Wildemann (Schulze), D 884

Schwanengesang (Senn), D 744

Künstler

»Längst ist die Schubertiade zu einem Mekka für Kammermusik geworden. Die Mixtur aus herrlicher Musik auf höchstem Niveau […] und den gewaltigen Bergen rundum - das alles macht den Musikfreund sicher: Er wird wiederkommen.«

Die Presse, Österreich