12
Juni 1995
Montag · 20:00 Uhr

Christoph Prégardien Tenor
Michael Gees Klavier

Konservatoriumssaal
Feldkirch
Liederabend

Christoph Prégardien Tenor
Michael Gees Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Willkommen und Abschied (Goethe), D 767

Die Sterne (Leitner), D 939

Nachtstück (Mayrhofer), D 672

Das Zügenglöcklein (Seidl), D 871

Der Wanderer (Schmidt), D 493

Wandrers Nachtlied I (Goethe), D 224

Über Wildemann (Schulze), D 884

Der Geistertanz (Metthisson), D 116

Erlkönig (Goethe), D 328

Wandrers Nachtlied II (Goethe), D 768

Sehnsucht (Seidl), D 879

Der Musensohn (Goethe), D 764

 

– Pause –

 

Auf der Bruck (Schulze), D 853

Im Abendrot (Lappe), D 799

Rastlose Liebe (Goethe), D 138

Lied des gefangenen Jägers (Scott), D 843

An die Türen will ich schleichen (Goethe), D 478/3

Der Wanderer (F. v. Schlegel), D 649

Der Wanderer an den Mond (Seidl), D 870

Der Einsame (Lappe), D 800

Der Schiffer (Mayrhofer), D 536

An Schwager Kronos (Goethe), D 369

Der Doppelgänger (Heine), D 957/13

Nacht und Träume (M. v. Collin), D 827

Künstler

»If you want a crème de la crème festival, this is the one.«

The New York Times, USA