14
Juni 2013
Freitag · 20:00 Uhr

Christoph Prégardien Tenor
Michael Gees Klavier

Liederabend

Christoph Prégardien Tenor
Michael Gees Klavier

CARL LOEWE (1796–1869)

Der Nöck (Kopisch), op. 129/2

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Der Zwerg (M. v. Collin), D 771

Die Bürgschaft (Schiller), D 246

 

FRANZ LACHNER (1803–1890)

Die Meerfrau (Heine), op. 33/8

 

MICHAEL GEES (*1953)

Der Zauberlehrling (Goethe)

 

FRANZ LISZT (1811–1886)

Die Loreley (Heine)

 

– Pause –

 

HUGO WOLF (1860–1903)

Ritter Kurts Brautfahrt (Goethe)

 

FRANZ LACHNER

Der wunde Ritter (Heine), op. 33/5

 

WILHELM KILLMAYER (*1927)

Schön Rohtraut (Mörike)

 

FRANZ LACHNER

Ein Traumbild (Heine), op. 33/12

 

CARL LOEWE

Edward (Herder), op. 1/1

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Belsatzar (Heine), op. 57

 

CARL LOEWE

Tom der Reimer (Fontane), op. 135

 

HUGO WOLF

Der Feuerreiter (Mörike)

 

Zugaben:

GUSTAV MAHLER (1860–1911)

Rheinlegendchen

   (aus »Des Knaben Wunderhorn«)

FRANZ SCHUBERT

Erlkönig (Goethe), D 328

Künstler

»The most appealing chamber music festival in Europe.«

Financial Times